IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Surfen per WLAN-Hotspot: «Datenfreigabe» deaktivieren

Berlin Öffentliche WLAN-Hotspots sind beliebt - aber nicht immer sicher.

Um Hackern den Zugriff auf die Festplatte zu verwehren, sollten Windows-PC-Nutzer auf jeden Fall die Funktion «Datenfreigabe» deaktivieren, rät der Branchenverband BITKOM in Berlin.

Das tun sie, indem sie das Verzeichnis «C:\Dokumente und Einstellungen\Eigene Dateien» mit der rechten Maustaste anklicken und den Menüpunkt «Freigabe und Sicherheit» auswählen.

Auch möglicherweise banal klingende Tipps werden besser beherzigt: Beim Eingeben von Benutzername und Passwort muss der Anwender darauf achten, dass ihm niemand über die Schulter schaut. Nach Möglichkeit sollte er an öffentlichen Hotspots nicht stundenlang surfen. Und auf Bankgeschäfte wird besser ganz verzichtet.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon