IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Microsoft kündigt kostenlosen Virenschutz an

München Microsoft bietet Privatanwendern künftig einen Gratis-Schutz gegen Viren und andere Schadsoftware an.

Die Software - aktueller Arbeitstitel «Morro» - soll zum Start des zweiten Halbjahrs 2009 das bisherige, kostenpflichtige Programm «OneCare» ersetzen.

Microsoft bestätigte einen entsprechenden Bericht des Internet-Magazins «heise online». Mit der künftigen Lösung für Windows-XP- und -Vista-Rechner will das Unternehmen voll auf den Schutz gegen Schadprogramme setzen. Backup- und Defragmentierungs-Funktionen wie bei «OneCare» soll es deshalb nicht mehr geben. Dieses ist seit etwa zwei Jahren unter onecare.live.com erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für die einjährige Nutzung lag zuletzt bei knapp 50 Euro.

Bisherige, kostenpflichtige Schutzsoftware von Microsoft: onecare.live.com

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon