IVWPixel Zählpixel

Sozialdemokraten widersprechen Kochs

Nassau Die Nassauer SPD hat auf die scharfe Kritik an ihrer Arbeit reagiert, die Dr. Peter Kochs mit der Niederlegung seiner Mandate im Stadt- und Verbandsgemeinderat verbunden hatte. Die Sozialdemokraten teilten unter anderem mit, sei seien keineswegs auf eine bestimmte Lösung fixiert, wenn es um die Zukunft der ehemaligen LVA-Klinik gehe. Außerdem bekräftigte Walter Ellermeyer, dass der bestehende Rewe-Markt im Stadtkern die beste Lösung für ältere Menschen sei.

Rewe unterdessen strebt den Neubau eines Marktes auf dem LVA-Gelände an, weil die derzeitige Verkaufsfläche nicht ausreiche, um langfristig einen wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten. Die Stadt hingegen zieht einen Hotelneubau auf dem Gelände vor, der mit einem zweigeschossigen Einzelhandelsgebäude ergänzt werden soll. Rewe hatte bereits frühzeitig erklärt, dass man sich nicht vorstellen könne, einen Markt neben dem Hotel zu betreiben.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.

Di, 25. Nov. 2008, 13:38 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet