IVWPixel Zählpixel

Flick-Ehrenpreis an „Grüne Damen“

Kirn Seit 2006 wird in Kirn ein Preis für Engagement im Ehrenamt an Personen oder Institutionen vergeben, die sich im sozialen oder kulturellen Bereich besonders ausgezeichnet haben. Vorschlagsberechtigt sind die Fraktionen des Stadtrats. Die Entscheidung trifft dann ein Kuratorium aus einem Mitglied der Familie Flick, dem Bürgermeister und je einem Mitglied der Fraktionen. Die Medaille zu diesem Preis hat Karlheinz Brust geschaffen. 1957 wurde die Maximilian-Flick-Stiftung von Harald Flick gegründet. Sie dient dem Zweck, die kulturellen Belange der Stadt zu fördern und gegebenenfalls unbürokratisch zu helfen. Bürgermeister Fritz Wagner betonte in seiner Begrüßungsrede vor vielen Gästen aus der Politik, Familienmitgliedern und Freunden der „Grünen Damen“, dass Harald Flick seiner Heimatstadt Kirn immer verbunden blieb. Obwohl er schon Jahrzehnte auf Gran Canaria lebte - wo er 1997 im Alter von 91 Jahren starb -, besuchte er immer wieder Schulkameraden, Freunde und Bekannte an der Nahe.

Fritz Wagner bedankte sich bei den 13 Preisträgerinnen und stellte heraus, wie wichtig deren ehrenamtliche Tätigkeit sei: „Das Geleistete ist alles andere als selbstverständlich.“ Wagner nutzte die Gelegenheit, auch vielen anderen Ehrenamtlern zu danken. Die Laudatio wurde von Staatssekretär a. D. Dr. Richard Auernheimer gehalten. Diesem habe, so der Bürgermeister, das Kirner Krankenhaus viel zu verdanken. Auernheimer fand die Idee hervorragend, den „Grünen Damen“ diesen Preis zu verleihen. Ihre Gemeinschaft würde das Motto der Diakonie „Nicht aufhören, anzufangen“ ständig umsetzten. Ihre Art der Krankenbetreuung stammt aus Amerika und wird in Deutschland seit 1961 praktiziert. Der Redner hob hervor, dass gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit dieses bürgerschaftliche Engagement sehr wichtig für die Patienten ist.

Mehr zum Thema am Freitag in der Kirner Zeitung

Do, 27. Nov. 2008, 18:10 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet