IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Mavericks mit fünftem NBA-Sieg in Serie

Dallas Die Dalls Mavericks und Dirk Nowitzki haben einen Lauf: Mit dem 109:106-Heimerfolg gegen die Indiana Pacers feierten die Texaner ihren fünften Sieg hintereinander in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA, brauchten dazu allerdings auch ein ordentliche Portion Glück.

Der deutsche Superstar aus Würzburg war vor 19 996 Zuschauern mit 24 Punkten gemeinsam mit Antoine Wright zweitbester Schütze der «Mavs». Jason Terry brachte es auf 29 Zähler und war an der wohl spielentscheidenden Szene maßgeblich beteiligt: Beim Stande von 97:90 für die Pacers sprang der Ball bei einem Drei-Punkte-Wurf des 31-Jährigen erst vom Korbring, senkte sich dann aber doch ins Netz. Dies war der Auftakt zu einer Aufholjagd mit 19:9 Punkten, die Dallas im letzten Viertel schließlich noch den Sieg bescherte. «So ist Basketball. Früher in der Saison wäre der Ball nicht reingegangen», sagte Terry im Hinblick auf den verpatzten Liga-Auftakt seiner Mannschaft. Damit gewannen die Mavericks das zweite Spiel vor heimischem Publikum nacheinander, nachdem sie die ersten vier Partien im American Airlines Center verloren hatten.

«Unsere Veteranen haben uns zum Sieg getrieben», lobte Trainer Rick Carlisle Terry und den ebenfalls starken Spielmacher Jason Kidd, dem 11 Punkte und 13 Vorlagen gelangen. Bei den Pacers war Danny Granger (22) am treffsichersten. In der Southwest Division liegt Nowitzkis Team mit sieben Siegen und sieben Niederlagen auf dem vierten und vorletzten Platz. Es führen die Houston Rockets (10/5).

Ihre gute Form bestätigten auch die Cleveland Cavaliers mit ihrem Superstar LeBron James bei ihrem elften Saisonsieg. Angeführt von James (26) gewannen die Cavs unter den Augen von Rapper Jay-Z, Sängerin Beoncé Knowles und Schauspielerin Chloe Sevigny gegen die New York Knicks mit 119:101. Erfolgreich war auch MVP Kobe Bryant mit den Los Angeles Lakers. Die Kalifornier bauten ihre positive Bilanz mit einem 120:93-Sieg gegen die New Jersey Nets auf 12:1 aus.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Wunsch-Trikot