IVWPixel Zählpixel

Viele heizen mit heimischem Holz

Cochem-Zell Die Nachfrage nach Brennholz ist im Kreis konstant hoch: Rund 36 000 Festmeter des heimischen Rohstoffs verfeuern die Cochem-Zeller pro Jahr. Grund: Auch wenn Heizöl derzeit relativ wenig kostet, ist es immer noch günstiger, mit Holz zu heizen.

In den vergangenen Jahren erlebte der Holzverkauf in den Forstamtsbezirken Cochem und Zell einen regelrechten Boom. Er wuchs nach Auskunft der beiden Forstamtsleiter um 100 Prozent. Davon profitiert die Wirtschaft in der Region.

Mehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Cochem-Zeller Rhein-Zeitung.

Fr, 28. Nov. 2008, 13:42 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet