IVWPixel Zählpixel

Neue Bahnschranken in Betrieb

Altenkirchen Seit Donnerstag sind die neuen Bahnübergänge in Altenkirchen in Betrieb.

In der Frankfurter Straße und im Heuweg nimmt der Verkehr nun wieder seinen gewohnten Gang. Die Deutsche Bahn hat die Anlagen in den vergangenen zwei Monaten für rund eine Million Euro modernisiert.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

Do, 27. Nov. 2008, 15:50 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet