IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Beruf & Bildung     » News     » Recht     » Weiterbildung     » Wie werde ich…?

Außerschulische Talente unbedingt fördern

Mönchengladbach/Düsseldorf Fördern Eltern ihr Kind in seinen Stärken, hat das positive Auswirkungen auf die Schulleistung.

Das gelte auch dann, wenn die Talente nichts mit der Schule zu tun haben.

Dies erläutert Georg Hoffmeister , Leiter des Schulpsychologischen Dienstes der Stadt Mönchengladbach. Wichtig sei, dass die Eltern die Talente wahrnehmen und fördern. Wer etwa die guten Leistungen des Kindes auf dem Fußballplatz anerkennt, gebe ihm Selbstvertrauen und damit Kraft, um auch in der Schule bestehen können, erläutert Hoffmeister in der Zeitschrift «Schulzeit» des Landesschulministeriums Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.

Haben Eltern die Interessen ihres Kindes erkannt, sollten sie ihm Möglichkeiten bieten, ihnen nachzugehen. Dabei gilt aber: Das Kind keinesfalls überfordern, rät Hoffmeister.

Beim Erkennen der Talente eines Kindes hilft der «Chancen-Check» des österreichischen Kultusministeriums. Er kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden.

Broschüre: www.bmukk.gv.at/medienpool/10348/chancencheck.pdf

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon