IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

«Adressbuch 2.0»: Zentrale Verwaltung von Kontakten

Hamburg Der Mobilfunk-Dienstleister Cellity startet mit «Adressbuch 2.0» am 15. Dezember einen neuen kostenlosen Service für die zentrale Kontakteverwaltung.

Alle Daten und Kontakte vom Handy, aus Outlook sowie Web-Mail-Diensten wie Web.de, gmx, Yahoo Mail oder Google Mail können damit an einer zentralen Stelle online gespeichert, abgeglichen und von dort abgerufen werden. Gibt der Nutzer seine Zugangsdaten für Cellity frei, lassen sich auch die Kontakte aus sozialen Netzwerken wie Facebook oder LinkedIn integrieren, so der Anbieter in Hamburg. Ob vom Computer zu Hause oder unterwegs über das Handy - alle persönlichen Adressen sollen sich damit jederzeit abrufen lassen.

Für die Nutzung müsse lediglich die entsprechende Software auf das Handy heruntergeladen werden. Bei Änderungen werden die Kontaktdaten automatisch aktualisiert. Derzeit ist die Software für alle Windows Mobile-Handys, Blackberrys, Handys mit Symbian-Betriebssystem sowie auf Java basierenden Betriebssystemen wie etwa Googles Android verfügbar. Das «Adressbuch 2.0» soll unter «cellity.com» kostenlos zur Verfügung stehen. Ab 2009 plant das Unternehmen noch eine Premium-Version mit erweiterten Suchmöglichkeiten und mehr Speicherplatz.

«Adressbuch 2.0»: www.cellity.com/preview/

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon