IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Heidi Klum fühlt sich wie in den Flitterwochen

Hamburg - Das deutsche Supermodel Heidi Klum (35) und Schmusesänger Seal (45) sind seit immerhin drei Jahren verheiratet.

Und trotzdem fühle sich Klum noch wie in den Flitterwochen, verriet sie dem US-Magazin «InStyle».

Sie könne es manchmal gar nicht glauben, dass sie mit Seal verheiratet sei und sei immer noch frisch verliebt. Trotz der drei kleinen Kinder Leni - die aus Klums früherer Beziehung zu Formel-1-Manager Flavio Briatore stammt -, Henry und Johan pflegt das Ehepaar die Zweisamkeit: «Wir gehen abends zum Essen oder ins Kino. Wir sind romantisch. Manche Menschen wachen am Morgen auf und drehen sich weg, wenn sie ihren Partner sehen. Wir nicht», so Klum.

Offen spekulierte Klum im Sommer darüber, ob sie die Familie nicht noch weiter vergrößern sollten. «Ich denke, es kommt noch ein weiteres dazu», erzählt Klum in der Juli-Ausgabe der US-Zeitschrift «Redbook», berichtete «People.com». Weder sie noch Seal hätten das Gefühl, mit der bestehenden Familie «richtig genug» zu haben. Ihr häusliches Leben «mit Gartenzaun und spielenden Kindern» beschreibt das Model als «ziemlich perfekt». «Es fehlt nur noch ein Hund», scherzte Klum.

dpa-infocom