IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Ski-Spaß und Weihnachtseinkäufe: Urlaub im Winter

Steiermark schickt Touristen in den «Winterschlaf»

Graz (dpa/tmn) - Wie die Bären sollen sich Urlauber jetzt in der Steiermark fühlen: 48 Unterkünfte in dem österreichischen Bundesland schicken sie in den «Winterschlaf». Unter diesem Stichwort werden besondere Angebote zusammengefasst, die einen Kontrapunkt zum Partytrubel in den Skiorten setzen sollen. Wie Steiermark Tourismus in Graz mitteilt, gehören zu den Angeboten zum Beispiel «Kuscheltage im Fünf-Sterne-Hotel», Wellnessprogramme oder Langschläferfrühstück. Auch Bauernhöfe beteiligen sich an dem Programm, das auch das erhöhte Schlafbedürfnis des Menschen im Winter bedienen soll. Informationen: Steiermark Tourismus, St. Peter-Hauptstraße 243, A-8042 Graz; Telefon von Deutschland: 0043/316/400 30.

Inzell lässt Urlauber «Spuren im Schnee» suchen

Inzell (dpa/tmn) - Unter das Motto «Spuren im Schnee» hat die Inzeller Touristik-Gesellschaft eine neue Pauschale für den Winter gestellt. Der Urlaubsort in Oberbayern kombiniert dabei eine Tour auf Schneeschuhen mit einer Fackelwanderung, einem Hüttenabend und einem Langlauf-Einführungskurs. Hinzu kommt noch freier Eintritt in eine Sauna, teilt der Anbieter mit. Sieben Übernachtungen in der Ferienwohnung sind ab 499 Euro pro Person zu haben. Informationen: Inzeller Touristik, Telefon: 08665/988 50.

Zum Winter-Wandern an den Dachstein

Linz (dpa/tmn) - Winterurlaub für Wanderfreunde gibt es in Oberösterreich im Paket zu buchen: Unter dem Motto «Dachstein Winterwanderwelt» wird die Region um Oberösterreichs höchsten Berg auch abseits der Pisten erkundet. Eine Tagestour beispielsweise führt auf den Krippenstein und eine Schneeschuhwanderung durch den winterlichen Wald im Salzkammergut, teilt Oberösterreich Tourismus in Linz mit. Auch eine Dachstein-Überquerung ist vorgesehen. Die Sieben-Tage-Pauschale kostet ab 480 Euro pro Person. Informationen: Wanderfreunde Dachstein-Salzkammergut.

Freeriding am Großglockner bis zum Ende der Saison

Großkirchheim (dpa/tmn) - Tiefschnee-Abfahrten in Höhen von mehr als 3000 Metern bietet das Freeride-Gelände am Großglockner. Saison ist am höchsten Berg Österreichs noch bis nach Ostern, teilt die Organisation Ski Kärnten in Großkircheim mit. Auch auf dem Mölltaler Gletscher gebe es bis zum Frühling noch knietiefen «Powder»-Schnee. Weniger erfahrene Freerider haben die Möglichkeit, sich einem Berg- und Skiführer anzuschließen. Pauschalpakete mit Skipass für drei Tage sowie vier Übernachtungen mit Halbpension lassen sich im einem Drei-Sterne-Hotel ab 722 Euro buchen. Informationen: Ski Kärnten, Döllach 1, A-9843 Großkirchheim.

St. Petersburg im Winter erleben: Neue Kurzreise von Dertour

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Dertour hat eine neue Winterreise nach St. Petersburg im Programm. Die fünftägige Tour kostet inklusive der Flugtickets und vier Übernachtungen im Hotel mit Frühstück ab 495 Euro pro Person, teilt das Unternehmen in Frankfurt mit. Neben einer Stadtrundfahrt stehen Besuche der Peter-und-Paul-Festung und der Eremitage sowie in Puschkin auf dem Ausflugsprogramm. Es lässt sich für 190 Euro pro Person dazubuchen. Informationen: Dertour, Telefon: 01805/33 76 66 für 14 Cent/Min.

Zum «Christmas-Shopping» nach Reykjavik

Berlin (dpa/tmn) - Das neue Reisepaket «Shop and the City» hat die Fluggesellschaft Iceland Express in der Vorweihnachtszeit ins Programm genommen. Dabei reisen Teilnehmer zum «Christmas-Shopping» in Islands Hauptstadt Reykjavik. Im Programm enthalten sind nach Angaben des Unternehmens in Berlin zwei Nächte im Drei-Sterne-Hotel, ein Besuch der «Blauen Lagune» und ermäßigte Preise in ausgewählten Geschäften des Einkaufszentrums Kringlan. Bis zum 15. Dezember lässt sich das Paket für 246 Euro pro Person buchen. Informationen: Iceland Express; Telefon: 06543/50 76 00.

Winterspaß im Passauer Land

Passau (dpa/tmn) - Das Passauer Land im Dreiländereck von Bayern, Österreich und Böhmen bietet in der Wintersaison neben Wanderwegen auch rund 100 Kilometer Loipen und Pisten. Buchen lassen sich mehrere Pauschalen, teilt die Tourist-Information Passauer Land mit. So kostet zum Beispiel eine Langlaufwoche auf dem «Reischlhof» im Doppelzimmer mit Halbpension 342 Euro pro Person. Im Preis inklusive sind ein Aromabad, Wellnessgutschein und ein «Einkehrschwung» mit Brotzeit. Informationen: Tourist-Information Passauer Land, Domplatz 11, 94032 Passau; Telefon: 0851/39 76 00.

Wintersport am Olympiaort: Skilaufen in Whistler

Hannover (dpa/tmn) - In einen der Austragungsorte der Olympischen Winterspiele 2010 führt eine neue Reise des Veranstalters America unlimited. Das Paket für die Tour nach Whistler in West-Kanada enthält sieben Übernachtungen, den Transfer vom Flughafen Vancouver sowie einen Fünf-Tage-Skipass. Das Angebot zum Preis ab 625 Euro richtet sich laut dem Veranstalter in Hannover auch an Snowboarder, die mehrere Boarderparks zur Verfügung haben. Informationen: America Unlimited, Telefon: 0511/37 44 47 50.

Zum Schneeschuhwandern und Schlittenfahren nach Pfronten

Pfronten (dpa/tmn) - Auf einem Holzschlitten ins Tal sausen oder auf Schneeschuhen durch verschneite Landschaften laufen: Wer nicht den ganzen Tag mit Skiern auf die Piste will, kann in Pfronten auf andere Wintersportgeräte umsteigen. Mit dem Paket «Winter Spaß aktiv» bietet der Ort in Bayern einen Drei-Tage-Skipass, eine geführte Schneeschuhtour und drei Eintritte ins Alpenbad, teilt Pfronten Tourismus mit. Inklusive sechs Übernachtungen kostet das Paket ab 249 Euro pro Person. Schlitten gibt es am Ort zu leihen. Informationen: Pfronten Tourismus; Telefon: 08363/698 88.

Neue Pauschalen zur Saisoneröffnung in Serfaus

Serfaus (dpa/tmn) - Zu Eröffnung der Saison hat die Skiregion Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol jetzt «Schneestart-Pauschalen» aufgelegt. Vom 5. bis 19. Dezember sind zum Beispiel drei Übernachtungen mit Frühstück inklusive zwei Tage Skipass ab 126 Euro pro Person buchbar, teilt die Tourismus-Information der Region mit. Sieben Übernachtungen mit sechs Tagen Skipass seien ab 314 Euro pro Gast zu haben. Das Eröffnungsprogramm im Skigebiet umfasst unter anderem Live-Auftritte und Partys, Nacht-Skilaufen, Feuerwerk und eine Laser- und Feuershow. Informationen: Serfaus-Fiss-Ladis Information; Telefon von Deutschland: 0043/5476/62 39.

«Winterschlaf» in der Steiermark: www.steiermark.com/winterschlaf

«Spuren im Schnee» in Inzell suchen: www.inzell.de

Winterwandern am Dachstein: www.wandern.at

Tiefschneeabfahrten am Großglockner: www.ski-kaernten.at

Den Winter in St. Petersburg erleben: www.dertour.de

Weihnachtseinkäufe in Reykjavik: www.icelandexpress.de

Winterspaß im Passauer Land: www.passauer-land.de

Wedeln im Westen Kanadas in Whistler: www.america-unlimited.de

Schlitten und Schneeschuhe probieren in Pfronten: www.pfronten.de

«Schneestart-Pauschalen» in Serfaus: www.serfaus-fiss-ladis.at

dpa-infocom