IVWPixel Zählpixel

Blauzungenkrankheit: Impfung der Tiere zeigt Wirkung

Kreis Mayen-Koblenz Die Tierärzte sind quasi den Stechmücken in diesem Jahr zuvorgekommen: Die von Insekten übertragene Blauzungenkrankheit ist dank flächendeckender Impfungen auf dem Rückzug - auch im Kreis Mayen-Koblenz. Hier sind nur wenige tote Tiere zu beklagen gewesen. Allerdings droht aus dem Mittelmeerraum bereits neues Ungemach.

Alle Details zur Blauzungenkrankheit, zu den neuen Gefahren und zum Impfmarathon in unserer Region lesen Sie in der Freitagsausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Do, 11. Dez. 2008, 13:58 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet