IVWPixel Zählpixel

Lichterglanz dank Ortsbeiratsbudget

Niederbieber Der Ortsbeirat Niederbieber übernimmt die Kosten für die Ausrüstung der Niederbieberer Weihnachtsbeleuchtung mit FI-Sicherungen. Das hat die Versammlung einstimmig in ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr entschieden.

Die Kosten betragen laut Verein Niederbieberer Bürger, in deren Verantwortung der weihnachtliche Lichterglanz liegt, 1200 Euro. Zum Sitzungstag betrug das Restbudget noch 3340 Euro, von dem nicht nur die Sicherungen, sondern auch der Ersatz von zwei Sitzbänken in der Verlängerung „Wiesengärtenweg“ auf Niederbieberer Gemarkung finanziert werden soll.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe der Neuwieder Rhein-Zeitung

Fr, 12. Dez. 2008, 11:38 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet