IVWPixel Zählpixel

Land weist Kritik des Landrats zurück

Mayen-Koblenz Heftige Kritik hat Landrat Albert Berg-Winters an der Landesregierung wegen der desolaten Lage der kommunalen Finanzen geübt (die RZ berichtete). Nun reagiert das Innenministerium des Landes. Es verweist darauf, dass die Landesregierung zur Unterstützung der besonders belasteten Landkreise und kreisfreien Städte schon am 8. Mai ein Maßnahmenpaket zur Stärkung der Kommunalfinanzen vorgestellt habe.

Stimme der Landtag zu, dann steige die Finanzausgleichsmasse um rund 72,1 Millionen Euro in 2009 und um rund 111,4 Millionen Euro in 2010. Schon in der Vergangenheit habe man die Kommunen in schwieriger Situation unterstützt.

Mehr lesen Sie in der Freitagsausgabe der Andernacher Rhein-Zeitung.

Do, 11. Dez. 2008, 16:16 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet