IVWPixel Zählpixel

Zimmerbrand in der Landsegnung

Andernach Die Andernacher Feuerwehr ist am Freitagmorgen kurz nach 9 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Landsegnung gerufen worden. Nach Auskunft der Wehr hatte der Bewohner die Wehr selbst alarmiert.

Als die Retter eintrafen, stellte sich heraus, dass ein Adventskranz gebrannt und der Bewohner das Feuer selbst gelöscht hatte. Durch den Brand entstand eine starke Rauchentwicklung. Der Schaden ist nach Angaben der Wehr, die nicht eingreifen musste, nicht hoch.

Christian Kirstges

Fr, 12. Dez. 2008, 12:48 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet