IVWPixel Zählpixel

Große Stunde für Alex Jacob

Bad Kreuznach Die Stadt Bad Kreuznach hat einen neuen Ehrenbürger. Der Gastronom und Generalhonorarkonsul Alex Jacob wurde zum zwölften Ehrenmann der Stadt ernannt. Zur Feier im Sitzungssaal des Stadtrats erschien die Lokalprominenz. Nicht anwesend waren Vertreter der Grünen-Fraktion. Sie hatten im Vorfeld Kritik an der Ernennung Jacobs geäußert - ohne dass andere Politiker darauf eingegangen waren.

Von Missmut war dann auch bei der Feier nichts zu spüren. Oberbürgermeister Andreas Ludwig stellte in seiner Laudatio die Verdienste des 72-Jährigen für die Stadt und seinen Einsatz für Menschen in Not heraus. Ministerpräsident Kurt Beck ließ Grüße und Worte des Respekts aus Mainz verlauten.

Lesen Sie mehr im Oeffentlichen Anzeiger vom 13./14. Dezember.

Fr, 12. Dez. 2008, 23:06 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet