IVWPixel Zählpixel

Weyerbuscher Schule wird umgebaut

Weyerbusch Die Weyerbuscher Bürgermeister-Raiffeisen-Schule wird in mehreren Schritten umgebaut, damit sie künftig alle Anforderungen des Ganztagsschulbetriebs erfüllt.

Investiert wird unter anderem in eine Mensa, den Brandschutz und die Barrierefreiheit. Die Bauarbeiten werden 2009 beginnen und voraussichtlich 2011 abgeschlossen.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

Fr, 12. Dez. 2008, 13:44 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet