IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Türen werden im Schnitt alle 24 Jahre ausgetauscht

Bonn/Gießen In deutschen Häusern halten die Türen offenbar fast ein Vierteljahrhundert: Im Schnitt werde eine alte Tür nach 24 Jahren gegen eine neue ausgetauscht, ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstituts B+L in Bonn.

In jüngster Zeit würden vor allem Wohnungseingangstüren in Mehrfamilienhäusern gewechselt - unter anderem, um Schallschutz und Dämmung zu verbessern. Die Umfrage wurde im Auftrag des Verbands der Deutschen Holzwerkstoffindustrie (VHI) in Gießen angefertigt. Dazu wurden Handwerker, Kunden, Wohnungsbaugesellschaften sowie Verantwortliche für Büros befragt. Diese Daten wurden den Angaben nach mit den Zahlen zum Wohnungs- und Raumbestand des Statistischen Bundesamtes verglichen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker

Eventkalender
rz lexikon