IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Händewaschen wehrt Krankheitserreger ab

Köln Es ist einfach, aber wirksam: Regelmäßiges Händewaschen kann viele Infektionen schon im Vorfeld verhindern helfen - von einer einfachen Erkältung über eine Grippe bis hin zu einer Hirnhautentzündung.

«Eltern sollten häufiges Händewaschen für alle Familienmitglieder zur Regel machen, vor dem Essen, nach dem Toilettengang, nach dem Streicheln von Tieren - auch Haustieren -, nach dem Schnäuzen oder Husten und wenn jemand nach Hause kommt», empfiehlt Prof. Hans-Jürgen Nentwich, Vorstandsmitglied des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in Köln.

Händewaschen sollte schon im Vorschulalter zur Gewohnheit werden. Am besten seifen Eltern häufig gemeinsam mit ihren Kindern die Hände ein. Eine normale Seife ist dabei ausreichend, es muss keine antibakterielle sein. «Achten Sie darauf, warmes Wasser zu verwenden, das aber nicht zu heiß für Kinderhände ist», sagt Nentwich. Das Einseifen sollte etwa 15 Sekunden dauern. «Lassen Sie Ihr Kind zum Beispiel ein kurzes Lied dabei singen.» Der Schaum sollte auch zwischen die Finger und unter die Nägel gelangen. Und das Handgelenk darf nicht vergessen werden. Anschließend sollten Eltern die Kinderhände gut abspülen, mit einem sauberen Handtuch abtrocknen und bei Bedarf eincremen.

Eine amerikanische Studie verweist laut BVKJ darauf, dass Zweitklässler, die ihre Hände richtig waschen, im Vergleich zu denjenigen, die nicht auf gute Handhygiene achten, mehr als ein Drittel weniger Fehltage haben. Laut einer aktuellen Übersichtsarbeit könne regelmäßiges Händewaschen in Industrienationen die Ausbrüche von Durchfallerkrankungen in Gemeinschaftseinrichtungen um etwa 40 Prozent reduzieren.

Internet: www.kinderaerzte-im-netz.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker

Eventkalender
rz lexikon