IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Kate Moss hat etwas zu verkünden

London - Kate Moss (34) muss in letzter Zeit wenig tun, um die Medien zu Spekulationen anzuregen, dass ein Geschwisterchen für ihre Tochter Lila Grace (6) unterwegs sei.

Es genügte eine hellblaue Decke, die sich Moss auf dem Londoner Flughafen Heathrow vor den Bauch hielt, um bei der «Sun» die Frage aufzuwerfen «Was verbirgt Moss?». Das Supermodel war in Begleitung ihres Freundes Jamie Hince auf dem Weg in die USA.

Im Oktober war Moss in einem lose fallenden Kleid ausgegangen - auch das hatte zu wilden Gerüchten geführt. Nun hat sie Verwandte und enge Freunde für den 18. Dezember, einen Donnerstag, in ihr Landhaus in Cotswolds ein. Wie die «Sun» spekuliert, steht Kate der Sinn aber wohl weniger nach einer Vorweihnachtsparty, sondern vielmehr danach, etwas Wichtiges im angemessenen Rahmen zu verkünden. Was das genau sein wird, weiß bisher niemand genau.

dpa-infocom