IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesellschaft

Kerzenkreationen mit Luxus-Duft

Paris Wer in Paris im Trend liegen will, zündet in seiner Wohnung Duftkerzen mit kostbarem Parfüm an.

Mittlerweile gibt es kaum einen Luxushersteller mehr, der keine eigenen Kreationen für die immer größer werdende Kundschaft anbietet.

Bekannte Designer-Marken wie Yves Saint Laurent und Dior bringen ihre Düfte in Kerzenform. Sogar das traditionsreiche Pariser Teehaus Mariage Frères hat «Bougies parfumées» im Angebot. «Heute parfümiert man seine Wohnung wie seine Haut», sagt eine Branchenkennerin. Die Kerze sei zum stilvollen Wohn-Accessoire geworden. Als besonders «in» gelten in Paris die Kerzen von Diptyque, die unter anderem in einem noblen Laden am berühmten Boulevard Saint-Germain verkauft werden.

Zur Stammkundschaft zählen Karl Lagerfeld, John Galliano und Jane Birkin. Die Preise sind dementsprechend: Rund 50 Euro kostet im Schnitt eine 190 Gramm schwere Kerze.

dpa-infocom