IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Raumfahrt

Erfolgreicher Ariane-Start bringt Indien voran

Kourou Der reibungslose Start einer Ariane-Rakete hat am Wochenende die Vormacht der Europäer auf dem Weltmarkt für Satellitentransporte gefestigt und gleichzeitig Indien bei der Eroberung des Weltalls voran gebracht.

Die superschwere Ariane-5 ECA setzte am Sonntag kurz nach Mitternacht (MEZ) die Satelliten HOT BIRD 9 und W2M in Erdumlaufbahnen aus. W2M ist der erste indische Satellit für einen bedeutenden westlichen Kunden, Eutelsat.

Der Ariane-Start war wegen sozialer Unruhen in Französisch-Guayana um zehn Tage verschoben worden. Der Startplatz in Kourou konnte nicht erreicht werden, weil Bürger aus Protest gegen die hohen Benzinpreise Straßensperren errichtet hatten. Am Ende sei der fünfte Start des Jahres reibungslos verlaufen, teilte Arianespace in Kourou mit. Es war der 28. Starterfolg in Serie.

Die Ariane kann als einzige kommerzielle Rakete zwei Satelliten gleichzeitig im Weltraum positionieren. HOT BIRD 9 von EADS Astrium soll Digitalfernsehen und interaktive Dienste für Europa, Nahost und Nordafrika übertragen. W2M dient TV- und Rundfunkprogrammen in Europa und wurde von EADS Astrium und der indischen ANTRIX gefertigt.

Nach dem Start gab Arianespace Aufträge für Satellitentransporte aus Japan und Chile bekannt. Damit haben die Europäer in diesem Jahr mehr als drei Viertel aller weltweiten Ausschreibungen von Raumtransporten gewonnen.

Indien kommt mit dem Start von W2M seinem Traum näher, eine große Weltraumnation zu werden. Das Land entwickelt nicht nur Satelliten und Raumsonden, sondern plant auch für 2011 den Start einer eigenen starken Trägerrakete GSLV-3, die der Ariane Konkurrenz machen könnte. 2015 - also noch vor den Europäern - wollen die Inder ihren ersten bemannten Raumflug veranstalten. Kleinsatelliten kann Indien bereits im Weltraum platzieren.

www.arianespace.com

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Mo.
heiter
-5·1°
Di.
heiter
-6·1°
Mi.
heiter
-6·2°
Do.
heiter
-5·2°

Eventkalender
Regioticker
rz lexikon
RZ-Mittelrhein-Marathon
klasse intermedial