IVWPixel Zählpixel

Spielwarengeschäft in Niederfischbach überfallen

Niederfischbach Ein Spielwarenladen wurde Samstagabend in Niederfischbach überfallen. Die Beute der Täter liegt im fünfstelligen Bereich. Am Samstag betraten laut Polizei gegen 20.30 Uhr zwei männliche, maskierte Täter den Verkaufsraum des Spielzeugladens.

Sie forderten unter Vorhalt von Faustfeuerwaffen die Herausgabe der Tageseinnahmen. Nachdem die Täter zunächst den Kasseninhalt ausgehändigt bekommen hatten, verlangten sie zusätzlich die Herausgabe des Tresorinhaltes. Die Täter flüchteten mit einem Pkw.

Mehr dazu lesen Sie in der Montagausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

So, 28. Dez. 2008, 17:06 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet