IVWPixel Zählpixel

Heiligabendlauf: Uebel gewinnt bei seinem Comeback

Hoppstädten Der Marathonlauf an Heiligabend am Bärenfels endete mit einer Überraschung. Newcomer Daniel Horst absolvierte die gut 42 Kilometer in einer Rekordzeit von 2:56,12 Stunden und entthronte den Bärenfels-Kenner und Favoriten Rainer Koch.

Steffen Uebel (LAZ Birkenfeld) überquerte im 8,5 Kilometer-Hauptlauf bereits zum dritten Male als Sieger die Ziellinie. Es war sein erster Start nach einer schweren Fußverletzung im Oktober.

Mehr in der Wochenend-Ausgabe der Nahe-Zeitung

Fr, 26. Dez. 2008, 18:14 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet