IVWPixel Zählpixel

Pfarrheim wird 2009 geschlossen

Weinähr Die katholische Pfarrgemeinde wird im kommenden Jahr das Pfarrheim in Weinähr endgültig schließen. Pfarrer Heinz Klapsing zufolge ist die Gemeinde nicht in der Lage, die laufenden Kosten zu tragen. Die Ortsgemeinde hatte sich geweigert, der Pfarrgemeinde eine jährliche Miete für die gelegentliche Nutzung des Gebäudes zu bezahlen.

Laut Klapsing, der Vorsitzender des Verwaltungsrates ist, soll ein Gespräch mit dem Ortsbürgermeister Klarheit darüber bringen, ob das Grundstück als Baugrundstück zu nutzen ist. Dann sei es leichter, einen Käufer zu finden.

Mehr dazu lesen Sie in der Montagausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung

So, 28. Dez. 2008, 14:54 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet