IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Handy als MP3-Player: Die Akkuleistung ist wichtig

Hannover Soll das Handy auch als MP3-Player dienen, kommt es vor allem auf die Akkuleistung an.

Bestimmte Geräte könnten bis zu 27 Stunden ununterbrochen Musik abspielen, andere schafften dagegen nur sechs Stunden.

So lautet das Ergebnis eines Tests , den die Zeitschrift «c't» unter 15 Musik-Handys und Smartphones gemacht hat. Außerdem sollten Musikliebhaber beim Handy-Kauf auf die Speicherkapazität achten. Kann das Gerät entsprechend aufgerüstet werden, lässt sich die Größe des Speichers auf bis zu 16 Gigabyte aufstocken.

Die Klangqualität vieler Mobiltelefone ist laut «c't» immer noch schlechter als bei speziellen MP3-Playern. Oft liege das allerdings an dem mitgelieferten Headset, dass sich in bei Geräten mit 3,5-mm-Klinkensteckerbuchse einfach austauschen lasse. Günstige Musik-Handys ohne Vertrag gibt es den Angaben zufolge schon ab 100 Euro.

Informationen zur «c't»: www.heise.de/ct

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker