IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Microsoft bietet Webspeicher für Office-Dokumente

Meerbusch Zu Hause, im Büro, unterwegs: Wer auf mehreren Computer arbeitet, muss sich immer gut vorbereiten: Wichtige Dokumente werden auf USB-Stick gespeichert und dann zu jeweiligen Rechner mitgenommen.

Um das zu vermeiden, bietet Microsoft seit kurzem eine Lösung an: Wer sich unter ««workspace.offlicelive.com» registriert, erhält kostenlos 500 MByte Speicherplatz, der zum Speichern von Word-Texten, Excel-Tabellen oder Powerpoint-Präsentationen genutzt werden kann. Das ist kostenlos, auch wenn man kein Office-Kunde ist.

Google bietet so etwas mit «Google Text und Tabellen» schon länger an. Mit der Google-Anwendung lassen sich die Dokumente auch online bearbeiten. Das geht bei Office Live Workspace nur bedingt. Immerhin kann man in die Dateien reinschauen und sie kommentieren. Nutzer können für jedes Dokument festlegen, ob es privat sein soll oder ob eingeladene Personen es ebenfalls sehen dürfen.

Dokumente mit sensiblen Daten sollte man allerdings nicht online speichern. Ansonsten ist der neue Service eine praktische Sache. Office Live Workspace ist erstaunlich komfortabel, übersichtlich und gut durchdacht.

Webspeicher von Microsoft: workspace.officelive.com

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker