IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Garten & Umwelt     » News     » Gartenwelt     » Umwelt     » Zeit für…

Ringelblume ist der Schrebergarten-Favorit

Berlin Ringelblume, Petersilie und Tomate sind die am häufigsten in Kleingärten zu findenden Pflanzenarten.

Auf den Plätzen vier und fünf folgen Rote Johannisbeere und Echter Lavendel, teilt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin mit.

Laut der gemeinsam mit der Universität Kassel erstellten Studie «Biodiversität der Kulturpflanzen in Kleingärten» wachsen in deutschen Schrebergärten mehr als 2000 Kulturpflanzenarten.

Mit 86 Prozent machen Zierpflanzen den größten Anteil aus. Bei zwölf Prozent handelt es sich um Nutzpflanzen und bei zwei Prozent um Gründüngungs- und Bienenweidekulturen. Für die Studie wurden in drei Jahren 83 Kleingartenstandorte mit einer Gesamtfläche von 50 Hektar durchsucht.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker