IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Viele Deutsche würden das Tier des Nachbarn versorgen

Bremen Viele Deutsche würden sich um das Tier des Nachbarn kümmern, wenn er vorübergehend krank oder pflegebedürftig wäre.

Das gaben fast 88 Prozent der Befragten in einer repräsentativen Umfrage des Bremer Marktforschungsinstituts TheConsumerView (TCV) an.

Selbst 70 Prozent der Menschen ohne eigenes Tier wären dazu bereit. Erwartungsgemäß besonders groß war die Hilfsbereitschaft mit 93 Prozent bei den Tierhaltern. In Auftrag gegeben wurde die Umfrage vom Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) in Düsseldorf.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker