IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Die Preisgelder bei der Tour de Ski

Leipzig Dank des hohen Euro-Kurses können die Teilnehmer an der am 27. Dezember in Oberhof beginnenden Tour des Ski der Langläufer wieder kräftig verdienen.

Für die sieben Etappen schüttet der Weltverband FIS 930 000 Schweizer Franken, umgerechnet 604 377 Euro, an Preisgeldern aus. Dabei werden die Frauen etwas bevorzugt. Für sie liegen bei maximal 52 zu laufenden Kilometern pro Kilometer 5811,31 Euro bereit, während die Männer, die rund 75 Kilometer unterwegs sind, mit 4029,18 Euro pro Kilometer zufrieden sein müssen

Der Gesamtsieg bei Frauen und Männern wird mit jeweils rund 85 295 Euro belohnt. Die Zweiten dürfen sich über 57 026 Euro freuen, für die Dritten gibt es noch 28 432 Euro. Bis zum zehnten Platz werden Preisgelder verteilt. Zudem erhalten die Gesamtsieger einen extra für die Tour geschaffenen Kristall-Pokal.

Die Sieger der eigens geführten Sprintwertung erhalten etwa 6500 Euro. Auch die einzelnen Tages-Sieger und -platzierten gehen nicht leer aus: 3250 Euro für den Ersten und 1950 beziehungsweise 1300 Euro für die Nachfolgenden sind von der FIS ausgeschrieben. Der Träger des Roten Trikots des Tour-Spitzenreiters erhält zusätzlich pro Etappe 1625 Euro. Und schließlich wird auch die beste Mannschaft am letzten Tour-Tag prämiert. Für sie gibt es 6500 Euro und einen Pokal.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Mittelrhein-Marathon
Wunsch-Trikot