pic Zählpixel

MTD übernimmt Wolf-Garten

Betzdorf Was die Rhein-Zeitung bereits Ende Januar berichtete, das wird nun offiziell: Das Unternehmen MTD Products mit Sitz in Saarbrücken übernimmt Wolf-Garten. Das wurde gestern mitgeteilt.

„Zwischen der MTD Products sowie den Verwaltern der insolventen Wolf-Garten wurde eine grundlegende Übereinkunft über die weitere finanzielle Unterstützung, die zur Übernahme des Unternehmens führen soll, getroffen. Die Übernahme bedarf der Zustimmung der Kartellbehörden. Da werden aber keine Probleme erwartet“ heißt es.

„MTD Products hat die Absicht, die Standorte in Betzdorf, St. Wendel und Etzbach zu übernehmen. Gegenstand der Vereinbarung ist insbesondere der Erwerb des Unternehmenskennzeichens Wolf-Garten. Parallel dazu erwartet MTD Products in Kürze eine Vereinbarung zur Übernahme der Exklusivrechte der Wolf-Garten Markenregistrierung.

Aufgrund der finanziellen Unterstützung ist Wolf-Garten wieder lieferfähig und verfügt über gut gefüllte Auftragsbücher.

MTD mit Hauptsitz im amerikanischen Cleveland, Ohio, ist nach eigenen Angaben weltweit einer der größten Hersteller von Motorgartengeräten.

Mehr dazu lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

Mi, 01. Apr. 2009, 16:48 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet