pic Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Komplette Excel-Tabelle schrittweise verschieben

Meerbusch Excel-Tabellen können mitunter enorme Ausmaße annehmen: Spreadsheets mit mehreren hundert Zeilen oder Spalten sind durchaus keine Seltenheit.

Normalerweise verwendet man die Tasten [Bild auf] und [Bild ab], um in einer großen Excel-Tabelle zu navigieren. Allerdings blättert Excel dann gleich seitenweise durch die Tabelle. Soll der gezeigte Ausschnitt jeweils nur minimal verschoben werden, empfiehlt sich eine Taste, die auf fast allen Keyboards nur stiefmütterlich behandelt wird: Drückt man in Excel die [Rollen]-Taste, lässt sich mit den Pfeiltasten die komplette Tabelle schrittweise in alle Richtungen dirigieren.

Deutlich komfortabler, als mühsam mit der Maus auf die Pfeile der Bildlaufleisten zu klicken ­ schneller geht es sowieso. Allerdings sollte der Rollen-Modus, zu erkennen an der leuchtenden Rollen-Taste über dem Ziffernblock, nach dem Verschieben wieder ausgeschaltet werden. Wird die [Rollen]-Taste erneut gedrückt, sind die Cursortasten wieder für das Navigieren innerhalb der Tabelle zuständig.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen