pic Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Welttag für Meteorologie

Hamburg - Neun von zehn Naturkatastrophen hängen mit meteorologischen Gefahren zusammen.

Die Weltwetterorganisation (WMO) in Genf fordert auch darum eine intensivere Erforschung von Klima und Wetter.

Am Welttag für Meteorologie wird darauf hingewiesen, dass sich bei friedlicher Kooperation der Experten aus weltumspannenden Wettermeldungen verlässlichere Prognosen erstellen lassen. Heute arbeiten in der WMO 182 Staaten und sechs nicht souveräne Gebiete zusammen. Der Termin 23. März erinnert an die 1950 in Kraft getretene Konvention der Weltorganisation. 2009 steht der Weltwettertag unter dem Motto «Wetter, Klima und die Luft, die wir atmen».

dpa-infocom