pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Spanier Valverde übernimmt Führung in Frankreich

Le Mont Ventoux Vorjahressieger Alejandro Valverde hat bei der Rad-Fernfahrt Dauphiné Libéré auf der ersten schweren Bergetappe die Führung im Gesamtklassement erobert.

Der Spanier musste sich auf der 154 Kilometer langen 5. Etappe hoch auf den legendären Mont Ventoux nur dem Überraschungssieger Sylvester Szmyd aus Polen geschlagen geben. Der Australier Cadel Evans büßte als Sechster über zwei Minuten und das Leader-Trikot ein; er liegt jetzt 16 Sekunden hinter Valverde auf Rang zwei der Gesamtwertung. Dritter ist Valverdes Landsmann Alberto Contador (1:04 Minuten zurück).

Bert Grabsch (Kreuzlingen) , der am Vortag noch das Einzelzeitfahren vor Evans gewonnen hatte, erwischte einen schwarzen Tag: Als 88. der harten Etappe verlor er fast 18 Minuten. Damit fiel der Radprofi vom Columbia-Rennstall vom dritten auf den 61. Gesamt- Rang (16:50 Minuten hinter Valverde) zurück. Bester Deutscher ist jetzt Milram-Profi Christian Knees (Euskirchen) als 18. des Gesamtklassements. Die 6. Etappe führt über 106 Kilometer von Gap nach Briancon.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Mittelrhein-Marathon