pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Kalenderblatt 2009: 11. Juni

24. Kalenderwoche

162. Tag des Jahres

Noch 203 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Adelheid, Alice, Barnabas, Jolenta, Rimbert

HISTORISCHE DATEN

2008Die Europäische Kommission verhängt gegen vier europäische Chemiekonzerne wegen Kartellbildung und unerlaubter Preisabsprachen ein Bußgeld von insgesamt gut 79 Millionen Euro.

2007Die Entschädigung der noch lebenden Zwangsarbeiter des NS-Regimes ist abgeschlossen. 1,7 Millionen von ihnen in mehr als 100 Ländern erhielten 4,4 Milliarden Euro.

2004Der Nähmaschinenhersteller Singer verkauft sein weltweites Nähgeschäft und seinen Markennamen an die US-Investmentfirma Kohlberg & Co. Der Kaufpreis beträgt 125 Millionen Dollar.

1994Der Paragraf 175 des StGB tritt in Deutschland außer Kraft. Er stellte zuletzt homosexuelle Handlungen erwachsener Männer an männlichen Jugendlichen unter 18 Jahren unter Strafe.

1988Auf einer Konferenz des New Yorker Instituts für Ost-West-Sicherheitsstudien in Potsdam hält Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) erstmals eine außenpolitische Rede in der DDR.

1985Auf der Glienicker Brücke in Berlin werden 25 Agenten westlicher Geheimdienste gegen vier in den USA verurteilte Ost-Spione ausgetauscht.

1973Wissenschaftler der amerikanischen Universität Delaware stellen das erste mit Sonnenenergie versorgte Haus fertig.

1959Der britische Ingenieurwissenschaftler Christopher Cockerell stellt das erste Luftkissenfahrzeug der heute üblichen Bauart vor, das «Hovercraft».

1937Josef Stalin ordnet eine «Säuberungswelle» in der Führung der Roten Armee an. Hochrangige Militärs werden wegen Hochverrats angeklagt, verurteilt und hingerichtet.

1897Robert Bosch erhält ein Patent auf die Magnetzündung für Verbrennungsmotoren.

AUCH DAS NOCH

2006dpa meldet: Einer britischen Studie zufolge wird der größte Durchhänger am Arbeitsplatz jeden Tag um 14.16 Uhr erreicht. Der zweite Tiefpunkt liegt nach statistischen Berechnungen um genau 11.37 Uhr. Die besten Zeiten zur Erledigung von wichtigen Aufgaben sind dagegen morgens um 9.23 Uhr und nachmittags um 16.31 Uhr.

GEBURTSTAGE

1959Hugh Laurie (50), britischer Schauspieler («Dr. House»), Schriftsteller und Regisseur

1939Jackie Stewart (70), britischer Automobilrennfahrer, dreifacher Formel 1-Weltmeister 1969, 1971 und 1973

1934Prinz Henrik von Dänemark (75), Ehemann der dänischen Königin Margrethe II.

1932Athol Fugard (77), südafrikanischer Dramatiker, Regisseur und Schauspieler (Roman «Tsotsi»), Mitbegründer des schwarzen Protesttheaters

1864Richard Strauss, deutscher Komponist (Oper «Der Rosenkavalier»), gest. 1949

TODESTAGE

1979John Wayne, amerikanischer Schauspieler («El Dorado»), geb. 1907

1859Klemens Wenzel Fürst von Metternich, österreichischer Staatsmann, Außenminister Österreichs 1809-1848, Staatskanzler 1821-1848, geb. 1773

dpa-infocom