pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Musik

DEPECHE MODE

Nächstes Jahr feiern Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher ihr 30. Bandjubiläum. Einen festen Platz in der Pophistorie hat Depeche Mode ohnehin längst sicher. Mit «Sounds Of The Universe», ihrem zwölften Studioalbum, eroberte die britische Gruppe im April auf Anhieb die Spitze der Album-Charts. Ihre «Tour Of The Universe» lief leider nicht so glatt ab: Sänger Gahan erkrankte schwer und musste sich einen Blasentumor entfernen lassen. Deswegen fielen zahlreiche Konzerte in Süd- und Osteuropa aus.

Auch in Deutschland musste der Tourneeplan verändert werden: Auftakt ist am 8. Juni in Leipzig, danach spielt die Band in Berlin (10.), Frankfurt (12.) und München (13.). Das Hamburger Konzert, ursprünglich als Auftakt am 1. Juni geplant, wird am 1. Juli nachgeholt. Neue Termine für die beiden Düsseldorfer Konzerte (ursprünglich am 4./5. Juni) stehen noch nicht fest; ein für den 7. Juni geplantes Leipziger Konzert wurde ersatzlos gestrichen. Von Ende Oktober bis Dezember kommt Depeche Mode zu einer Hallen-Tour nach Deutschland.

www.mlk.com

dpa-infocom