pic Zählpixel

WW-Steig-Geburtstag: Gute Ideen, schlechter Termin

Altenkirchen Tolle Aktionen, aber leider nur wenige Besucher - so lautet in aller Kürze das Fazit der Veranstalter des Erlebniswochenendes am Westerwald-Steig. Zum ersten Geburtstag des Premium-Wanderwegs war unter Federführung von Cornelia Obenauer vom Altenkirchener Rathaus ein buntes Programm auf die Beine gestellt worden.

Nun trafen sich Veranstalter, Gastronomen und Vereinsakteure zu einem Resümee und zogen eine insgesamt zufriedene Bilanz. Die Ideen und Konzepte wurden prinzipiell für gut befunden, wenn auch die großen Besucherzahlen ausgeblieben waren. Zu unbeständig war das Wetter am fraglichen Wochenende, und zu viele Konkurrenzveranstaltungen waren im Angebot.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe der Rhein-Zeitung für den Kreis Altenkirchen.

Fr, 12. Jun. 2009, 16:05 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet