pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

1&1 will Regulierung der TV-Kabelnetze

Montabaur/Berlin Die United-Internet-Tochter 1&1 fordert beim Ausbau des schnellen Internets in Deutschland eine Regulierung der TV-Kabelnetzbetreiber durch die Bundesnetzagentur. «Im Sinne der Verbraucher sollte es Ende des Jahres Wettbewerb auch auf den TV- Kabelnetzen geben», sagte 1&1-Chef Robert Hoffmann der Tageszeitung «Die Welt» (Montag).

An diesem Montag will Hoffmann dem Beirat der Bundesnetzagentur in Berlin ein Positionspapier präsentieren, das der Zeitung vorliegt. United Internet schlage vor, dass sich die Wettbewerber am Ausbau des Breitbandnetzes finanziell beteiligen. Die Bundesregierung strebt eine flächendeckende Versorgung mit Breitband-Verbindungen an.

dpa-infocom