pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Beruf & Bildung     » News     » Recht     » Weiterbildung     » Wie werde ich…?

Kein Kurzarbeitergeld mehr nach der Kündigung

Nürnberg Wenn ein Arbeitnehmer in einem Betrieb mit Kurzarbeit kündigt, verliert er damit automatisch den Anspruch auf Kurzarbeitergeld.

Dieser entfällt nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, sobald die Kündigung ausgesprochen worden ist.

Das gilt auch dann, wenn durch den Arbeitgeber gekündigt wird. Keinen Unterschied macht es, ob der Arbeitnehmer nach der Kündigung seinen Resturlaub nimmt: Auch für diesen Zeitraum bestehe kein Anspruch auf die Leistungen. Das Kurzarbeitergeld erhält der Arbeitnehmer über seinen Arbeitgeber, nicht von der Bundesagentur für Arbeit direkt.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen