pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Aus nass gewordenem Handy den Akku entfernen

Berlin Wenn das Handy zum Beispiel am Strand mehr als nur ein paar Tropfen Wasser abbekommen hat, gehört sofort der Akku entfernt.

Anderenfalls droht ein Kurzschluss, warnt das Telekommunikations-Portal teltarif.de in Berlin.

Danach lässt man das Mobiltelefon am besten an der Luft trocknen - und verwendet nicht im Hotelzimmer den Fön. Denn Hitze tut Handys ebenfalls nicht gut. Sie führt nicht zuletzt dazu, dass sich der Akku schneller entlädt.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen