pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Garten & Umwelt     » News     » Gartenwelt     » Umwelt     » Zeit für…

Blau machen - Wie kleine Gärten groß herauskommen

Bonn Besitzer kleiner Gärten sollten auf Blau setzen.

Denn Blau scheint den Raum zu weiten und lässt ihn klar, ruhig und großzügig wirken, erläutert der Zentralverband Gartenbau (ZVG) in Bonn.

Die Wirkung gehe gleichermaßen von blauen Blüten wie von Blättern aus. Zum Glück ist die Zahl der blauen Pflanzen groß. Herrliche Blautöne bieten beispielsweise die Rittersporne - angefangen beim fast durchsichtigen Blau der Sorte 'Gletscherwasser' bis zum tiefdunklen Ton von 'Waldenburg'.

Eisenhut (Aconitum) lässt es in schattigeren Ecken blau leuchten. Auch die Glockenblumen (Campanula) - von den niedrigen Polsterformen bis hin zu den stattlichen wie Campanula lactiflora - sind hervorragende Blaulieferanten. Veronica teucrium 'Knallblau' macht ihrem Namen alle Ehre. Veronica longifolia 'Blauriesin' trägt 80 Zentimeter hohe blaue Rispen. Die Bart-Iris (Iris germanica) gibt es zwar in fast allen Farbnuancen. Blau zählt aber nach wie vor zu ihrer besonderen Stärke. 'Blenheim Royal', 'Victoria Falls' oder die mehrfach blühende 'Lovely A-gain' passen gut in den blauen Garten.

Auch die Wieseniris (Iris sibirica) bietet mit Sorten wie 'Blue Brillant' oder 'Dahlem' schöne blaue Blüten. Viele der Salvien spielen mehr ins Violett. Aber 'Blauhügel' gehört eindeutig zur blauen Riege. Noch klarer schaffen es Salvia azurea und Salvia uliginosa, die beide ein wenig Winterschutz benötigen. Im Herbst liefern die Astern das schönste Blau. Für blaue Blätter sind Funkien (Hosta) gut. Aber auch bei den Gräsern gibt es blaue Formen wie den Blaustrahlhafer (Helicotrichon sempervirens), den Blauschwingel (Festuca cinerea) oder blau bereifte Sorte der Rutenhirse (Panicum virgatum) wie 'Heavy Metal'.

Zentralverband Gartenbau (ZVG): www.g-net.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen