pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Kinder auf ersten Zahnarztbesuch nicht vorbereiten

München (dpa/tmn) - Auf den ersten Zahnarztbesuch bereiten Eltern ihre Kinder besser möglichst wenig vor.

Mütter und Väter sollten kein Aufsehen darum machen und vor allem nicht sagen, dass es wehtun wird, erklärt die Kinderzahnärztin Jacqueline Esch aus München.

Durch solche Sätze kämen die Kinder überhaupt erst auf die Idee, sich vor dem Zahnarzt zu fürchten. Allerdings könne es sinnvoll sein, vor dem ersten Termin gemeinsam in die Praxis zu kommen und sich in Ruhe umzuschauen.

Sehr kleine Kinder werden laut Esch auf dem Schoß ihrer Eltern behandelt. Bei größeren halten sich die Eltern dagegen besser im Hintergrund, sagt die Zahnärztin in der Zeitschrift «eltern».

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen