pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Selbstbestimmung bis in den Tod

Kreis Neuwied Selbst­bestim­mung bis zum Tod soll das ab Sep­tem­ber gültige Gesetz zur Wirk­sam­keit und Reich­weite von Pati­enten­verfügungen garan­tie­ren. [RegioTicker]

Blutiger Terror in Jakarta

Soldaten in Jakarta

Jakarta Zwei Selbst­mord­attentäter haben sich in Luxus­hotels in Indo­nesien in die Luft gesprengt und dabei neun Men­schen in den Tod geris­sen. Mehr als 40 wurden bei den Anschlägen im Ritz Carlton und im JW Mar­riott-Hotel im Herzen der Mil­lio­nen­metro­pole Jakarta zum Teil schwer ver­letzt. Exper­ten verdächtigen mus­limi­sche Ter­roris­ten der ein­hei­mischen Jemaah Isla­miyah, die das bevölke­rungs­reichste mus­limi­sche Land der Welt vor Jahren mit einer Ter­ror­welle über­zogen haben.  Thema des Tages


Schöne neue Fer

Ab heute wird "heute" ganz anders gesehen

Mainz Man könnte meinen, im Fern­sehen herr­sche ein Rüstungs­wett­lauf um die mod­erns­ten Nach­rich­ten. Die ARD plant einen Umbau ihres Studios in Hamburg. RTL arbei­tet streng geheim an einem Projekt auf dem Kölner Mes­segelände. Und besonders ehrgeizig ist das ZDF: Ab diesem Freitag sollen "heute", "heute-journal" und andere Informationssendungen aus einem virtuellen Studio gesendet werden. [weiter]



 
Klarer Sieg

Deutscher Etappensieg: Haussler überrascht alle

Colmar Erst schlug er die Hände vor das Gesicht, dann flossen die Freu­dentränen: Nach seinem bravourösen Husa­ren­ritt durchs Elsass konnte Hein­rich Haus­sler sein Glück kaum fassen.

«Dieser Sieg bedeu­tet mir unheim­lich viel. Deshalb konnte... [weiter]

[an error occurred while processing this directive]
Leszek Kolakowski

Philosoph Leszek Kolakowski ist tot

War­schau Der pol­nische Phi­losoph Leszek Kola­kow­ski ist tot. Das berich­tete der pol­nischen Zeitung «Gazeta Wyborcza» in ihrer Inter­net­aus­gabe (Freitag).

Der Wis­sen­schaft­ler, der für seine kri­tischen Studien zum Mar­xis­mus 1977 den... [weiter]




17.07.2009

Landung vor einem farbenprächtigen Sonnenuntergang...



20.07.2009

Keira Knightley und Sienna Miller lassen's knistern: "Edge of Love" ist einer der Neustarts der Kinowoche

Wer lacht als VI

Leser entscheiden: Wer lacht als VIP auf dem Festival?

Viele Fans haben sich mit Videos, Power­point-Präsen­tatio­nen, Col­lagen oder Fotos bewor­ben, um als VIP bei der 15. Nature One dabei zu sein. RZ-Online und I-Motion stellen 5x2 VIP-Karten bereit. Der Sieger kann sich zusätzlich auf einen Hubschrauber-Rundflug über Festivalgelände und Zeltplatz freuen. Die Redaktion hat eine Vorab-Auswahl von 15 Bewerbern getroffen. Jetzt entscheiden hier unsere Leser bis kommenden Montag: Welcher Bewerber soll gewinnen? [weiter]



Originalbilder der Mondlandung bleiben verschollen

Mondlandung

Washing­ton 40 Jahre nach der Landung des ersten Men­schen auf dem Mond sind die Ori­ginal­auf­nah­men des «Jahr­hun­der­ter­eig­nis­ses» noch immer ver­schol­len. Das gab die US-Wel­traum­behörde NASA auf einer Pres­sekon­ferenz am Don­ners­tag (Orts­zeit) in Washing­ton bekannt.

Auch eine dreijährige Suche nach den Magnetbändern habe keinen Erfolg... [weiter]



Otmar Alts Werke

Knallbuntes Lebenswerk von Otmar Alt in Mainz

Mainz Im Foyer der Mainzer Rhein­gold­halle steht eine knall­bunte Säule, sechs Meter hoch ragt sie zur Decke. Das Kunst­werk besteht aus dicken, far­bigen Ringen, die sich über­ein­ander türmen: rot, blau, gelb, lila. Keine Farbe scheint zu fehlen. [weiter]


Infineon-Fahnen

Infineon-Chef verneint Gefahr einer Zerschlagung

Frank­furt Der Chef des Halblei­ter-Kon­zerns Infi­neon, Peter Bauer, hat Befürch­tun­gen um eine Zer­schla­gung des Unter­neh­mens nach dem Ein­stieg des Finan­zin­ves­tors Apollo zurückge­wie­sen.

«Nein, dieses Sze­nario sehe ich nicht», sagte er der... [weiter]


Abarth Grande Punto

Weniger Verbrauch für den Abarth Grande Punto

Frank­furt/Main Der Abarth Grande Punto kommt jetzt mit weniger Sprit aus. Durch tech­nische Ver­bes­serun­gen ver­braucht der 1,4-Liter-Ben­ziner mit 114 kW/155 PS des sport­lichen Kom­pakt­modells nur noch 6,7 Liter (CO2-Ausstoß: 159 g/km). [weiter]


Endlich abgehoben

Shuttle angedockt: Drangvolle Enge in der ISS

Washing­ton Ren­dez­vous geglückt: Nach seinem Start am Mitt­woch hat der Space-Shuttle «Endea­vour» am Freitag an der Inter­natio­nalen Raum­sta­tion ISS ange­dockt - acht Minuten früher als geplant.

«Sie (die Crew) konnten es einfach nicht... [weiter]


Devisen: Euro arbeitet sich nach oben - Risikoaversion begrenzt Gewinne

NEW YORK Der Euro hat sich am Frei­tag­abend suk­zes­sive nach oben gear­bei­tet. Zuletzt war die europäische Gemein­schaftswährung im New Yorker Handel 1,4137 US-Dollar wert und damit etwas mehr als am Nach­mit­tag. [weiter]

Heidnische Polizisten wollen Interessenvertretung

London Schon jetzt können sich bri­tische Poli­zis­ten, die an heid­nische Götter oder Natur­reli­gio­nen glauben, mit­unter an Tagen wie der Som­mer­son­nen­wende frei­neh­men. Nun streben sie auch eine gemein­same Inter­essen­ver­tre­tung für Anhänger von Schamanen, Druiden oder altnordischer Götter an. Bisher gibt es für die Ordnungshüter im Königreich die verschiedensten Vereinigungen, etwa für Muslime oder Dunkelhäutige. [weiter]