pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Musik

Bardentreffen-Auftakt mit Band aus Barcelona

Nürnberg Bei leicht bewölktem Himmel und milden Temperaturen hat am Freitag das 34. Nürnberger Bardentreffen begonnen. Zum Auftakt trat die aus Barcelona stammenden Band 08001 auf.

Mehr als 60 Gruppen aus 24 Ländern wollen die Altstadt bis zum Sonntag in eine große Freilichtbühne verwandeln. Im Mittelpunkt des traditionellen Weltmusikfestivals steht in diesem Jahr die Schweiz.

Das Land wird unter anderem von der Sängerin Sophie Hunger und der Band Patent Ochsner vertreten. Aus Deutschland kommen Pat Appleton, Susie Boehm und die Dennis Schütze Band. Aus der Region treten Yambalaya, Masques und LiamCurt auf. Abseits der sieben Bühnen zeigen Straßenmusiker ihr Können. Zum Festival werden nach Angaben des Kulturreferats der Stadt Nürnberg mehrere zehntausend Menschen erwartet.

www.bardentreffen.de

dpa-infocom