pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Ryanair baut Winterflugplan zu den Kanaren aus

Dublin Mehr Flüge von Deutschland zu den Kanarischen Inseln bietet der irische Billigflieger Ryanair in der Wintersaison an.

Von Hahn im Hunsrück und von Weeze am Niederrhein aus geht es jeweils fünfmal pro Woche nach Gran Canaria.

Zweimal pro Woche steuert Ryanair von den beiden Flughäfen zudem Lanzarote an. Angeboten werden die Verbindungen erstmals in der letzten Oktoberwoche, teilte das Unternehmen in Dublin mit. Außerdem gibt es von Hahn und Weeze drei Teneriffa-Flüge pro Woche.

Europaweit nehme Ryanair 39 neue Kanaren-Strecken in den Flugplan auf, nachdem Spanien einen Verzicht auf Flughafengebühren im Winter angekündigt habe. Ob die neuen Verbindungen auch nach dem 31. März angeboten werden, hänge von der weiteren Gewährung der Nachlässe ab.

dpa-infocom