pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Geld & Recht       » News       » Steuer-Tipps

Riester-Fondssparplänen sind immer mehr gefragt

Frankfurt/Main Die Deutschen sorgen für das Alter immer häufiger mit Riester-Fondssparplänen vor.

Die Zahl der von der Branche verwalteten Riester-Verträge erreichte zur Jahresmitte 2009 einen neuen Höchststand.

Das teilt der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) in Frankfurt mit. Insgesamt hätten die Deutschen 2,48 Millionen Riester-Verträge bei Investmentfondsanbietern, so die Zahlen zum Ende des zweiten Quartals.

Nach Angaben des Bundesarbeitsministeriums in Berlin wurden zum Ende des ersten Quartals 2009 insgesamt 12,42 Millionen Riester-Verträge verwaltet - davon 2,44 Millionen staatlich geförderte Investmentfonds-Verträge. Der bei weitem größte Teil entfiel auf Versicherungsverträge (9,37 Millionen), mit geförderten Banksparplänen sorgten Ende März 572 000 Vertragsinhaber vor.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon
Energiesparen