pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesellschaft

Pariserinnen schneidern Hochzeitskleider um

Paris Ein Vermögen für ein Hochzeitskleid ausgeben und es dann nur ein Mal tragen - das finden viel Bräute unsinnig.

Mehrere Pariser Haute-Couture-Schneiderinnen haben sich nun darauf spezialisiert, den «Traum in Weiß» nach dem großen Tag komplett umzugestalten.

Designerin Ana Quasoar schlägt beispielsweise vor, aus dem Oberteil eine Spitzenbluse zu machen, die sich zu Jeans und Turnschuhen tragen lasse. Andere peppen die weißen Kleider mit zusätzlichen farbigen Stoffen auf. Nach französischer Tradition sollte aber zumindest der Schleier des Hochzeitskleides aufbewahrt werden - um damit später die Wiege des Kindes zu schmücken.

dpa-infocom