pic Zählpixel

Stausee ist wieder geflutet

Neuwied Im Herbst 2008 fingen die Arbeiten am Stausee in Oberbieber an. In diesen Tagen sind sie beendet worden. Die doppelte Menge Wasser fasst der Stausee in Oberbieber, den Volksmund als Schwanenteich bezeichnet, fortan.

Dazu musste der Damm um 1,20 Meter erhöht werden, der Spazierweg um den See und die Zufahrt zu diesem wurden deshalb erneuert. Aber: Sind die Veränderungen auch behinderten- und altengerecht, sprich: mit Rollstuhl und Rollator zu bewältigen?.

Mehr dazu in der Wochenendausgabe der Neuwieder Rhein-Zeitung.

Fr, 14. Aug. 2009, 16:30 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet