pic Zählpixel

Polizei ertappt Alkoholsünder

Plaidt Die Polizei hat am Samstagmorgen in Plaidt einen 20-Jährigen aus dem Verkehr gezogen.

Bei einer Kontrolle räumte er ein, zwei Bier getrunken zu haben. Das sei zu viel gewesen, meldet die Polizei, weil er noch in der Probezeit sei. Ihn erwartet ein hohes Bußgeld.

So, 16. Aug. 2009, 15:32 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet