pic Zählpixel

TuS Mayen wird von Pirmasens vorgeführt

Mayen Beim Fußball-Oberligisten TuS Mayen ist die Stimmung auf dem Nullpunkt angekommen.

Beim 0:2 im Heimspiel gegen Spitzenreiter FK Pirmasens hatte die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck keine Chance, als Tabellenletzter gehen die TuS-Kicker in die neue Woche.

Mehr dazu lesen Sie in der Montagsausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.

So, 16. Aug. 2009, 18:21 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet